Grüntaler Straße

Errichtung von zwei mehrgeschossigen Wohngebäuden auf einer gemeinsamen Tiefgarage

Das geplante Bauvorhaben befindet sich in der Grüntaler Straße in Berlin-Gesundbrunnen.
Auf dem Grundstück ist die Errichtung von zwei mehrgeschossigen Wohngebäuden (Vorderhaus und Hinterhaus) mit 43 Wohneinheiten auf einer gemeinsamen Tiefgarage mit 13 Pkw-Stellplätzen, dem Hauptteil der Fahrradstellplätze, allen Abstell- und Technikräumen, geplant.
Das Vorderhaus führt die vorhandene Blockrandbebauung fort und das Hinterhaus gliedert sich an eine Bestandsgiebelwand an. Beide Gebäude weisen eine gleiche Architektursprache auf. Das Vorderhaus erhält eine Klinkerriemchen-Sockel, der vom Erdgeschoss bis zum 1.Obergeschoss reicht. Die Obergeschosse erhalten eine Putzoberfläche auf WDVS mit unterschiedlichen Putzqualitäten und Farbgebungen. Die Hinterhausfassade wird vollständig mit einer Putzoberfläche hergestellt und greift dabei die Putzqualitäten und Farbgebungen des Vorderhauses auf.
Die Freiflächen im Hof werden mit ausreichenden Gemeinschaftsflächen, Spielplätzen und den restlichen Fahrradstellplätzen gestaltet. Auch der Müllplatz ist hier zu finden.
Die großzügige Durchfahrt dient zum einen als Zufahrt für die Feuerwehr und zum anderen als spätere Zugang für das hintere Grundstück. Eine Geh-, Fahr- und Leitungsrecht ist hier geplant.

Visualisierungen: Fuchshuber Architekten GmbH

Mitarbeiter in diesem Projekt