Neudeck

Umnutzung, Umbau & Sanierung der ehemaligen JVA Neudeck zu einem Wohnhaus mit Ergänzungsneubau und Tiefgarage, Am Neudeck 10-14 in 81541 München

Unterhalb des Nockherbergs nahe der Isarauen in Münchens beliebtem Wohnviertel Au befinden sich die denkmalgeschützen Anlagen der Liegenschaft.

Die wechselhafte Entwicklung dieses historischen Geländes zeigt sich in seiner Geschichte vom Jagd- und Lustschloss Herzog Wilhelm IV. über eine Klosteranlage der Paulaner, der Unterbringung eines Militärhospitals bis hin zur Nutzung als Zuchthaus. Die Historie und seine malerische Lage am Auer Mühlbach machen dieses Objekt zu der Besonderheit, die sie ist.

Im historischen Bauwerk entstehen 133 Apartments mit durchschnittlich 35 qm Wohnfläche und 10 hochwertige Penthouse-Dachgeschosswohnungen mit großzügigen Terrassen über den Dächern von München. Ergänzt wird das Ensemble mit einem modernen Neubau, der 58 Apartments mit einer Wohnfläche etwa 25 qm und eine Tiefgarage mit 75 Stellplätzen beherbergen wird.

Das Interiorkonzept unseres erfahrenen Architektenteams für die Apartments besticht durch die Verwendung natürlicher Materialien mit hoher Wertigkeit, die aus dem Bauwerk ihre Fortsetzung finden, in Kombination mit zeitlosen Designelementen und einem hohen Anspruch an Funktionalität.

Visualisierungen: archlab über TPA Real Estate Brands, Fotos: Katharina Wutzler

Mitarbeiter in diesem Projekt